Cookie-Hinweis
Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten.
x
Lapacho Tee Rinde lose Wildsammlung, von Sonnentor

Artikelnummer: 1627

Der Lapacho Tee schimmert in einem hellen Haselnussbraun. Das außergewöhnliche Aroma besteht aus rauchig, pikanten und erdigen Nuancen. Auch der angenehme Geschmack ist eine Kombination aus mild-rauchig, herb und einer dezenten Süße.

Kategorie: Sonnentor


3,29 €

inkl. 10% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar
Stk


Lapacho Tee Rinde lose Wildsammlung, von Sonnentor


Baum des Lebens. Was der Ginseng für die Chinesen, ist der Lapacho für die Südamerikaner. Der aus der Rinde des Baums zubereitete Tee ist in unseren Breiten eher unbekannt, du solltest ihn aber gerade deswegen unbedingt probieren. Er schimmert in einem hellen Haselnussbraun und schmeckt rauchig-herb mit einer dezenten Süße. Im Sommer trinkst du ihn am besten kalt und verfeinerst ihn mit frischen Früchten. Kulinarisch begleitet er hervorragend Rindfleisch und Pilzgerichte. Lapachotee wird 5 Minuten in brodelndem Wasser gekocht, danach lässt du ihn noch mal 15 Minuten ziehen. Die Wartezeit lohnt sich auf jeden Fall.
Allgemein:
Baum des Lebens. Was der Ginseng für die Chinesen, ist der Lapacho für die Südamerikaner. Der aus der Rinde des Baums zubereitete Tee ist in unseren Breiten eher unbekannt, du solltest ihn aber gerade deswegen unbedingt probieren. Er schimmert in einem hellen Haselnussbraun und schmeckt rauchig-herb mit einer dezenten Süße. Im Sommer trinkst du ihn am besten kalt und verfeinerst ihn mit frischen Früchten. Kulinarisch begleitet er hervorragend Rindfleisch und Pilzgerichte. Lapachotee wird 5 Minuten in brodelndem Wasser gekocht, danach lässt du ihn noch mal 15 Minuten ziehen. Die Wartezeit lohnt sich auf jeden Fall.

Besonderheiten:
Der Lapacho Tee schimmert in einem hellen Haselnussbraun. Das außergewöhnliche Aroma besteht aus rauchig, pikanten und erdigen Nuancen. Auch der angenehme Geschmack ist eine Kombination aus mild-rauchig, herb und einer dezenten Süße.





Zutaten:
Lapacho-Rinde Wildsammlung




Inhalt: 70 g
Nährwerte pro g:
Energie kJ: 928 & Energie kcal:225,00
Fett: 0,60
davon gesättigte Fettsäuren: 0,20
Kohlenhydrate: 23,30
davon Zucker: 0,00
Ballaststoffe: 55,80
Eiweiß: 3,70
Salz: 0,02
Inverkehrbringer: Sonnentor Kräuterhandelsges. mbH, Sprögnitz 10, A-3910 Zwettl
EU-Logo: EU Landwirtschaft / Nicht EU Landwirtschaft
Kontrollstelle: AT-BIO-301, CZ-BIO-002
Ursprung: Diverse Länder


Allergene:


Vegan: ja
Vegetarisch: ja

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Mit kostenlosen JTL-Plugins von CMO.de